Titel textintern
Die neueste Print-Ausgabe wird jeden Mittwoch unseren Abonnenten zugestellt.
text intern
liefert die wichtigsten Personal-News der Woche, zeigt die besten Fotos von Events und nennt die Geburtstage von Ihren Geschäftspartnern.
Bitte die email angeben.Kein Mailformat
Newsletter bestellen oder abbestellen

„Ein Jahr Entwicklungs- und Marktforschungsarbeit haben wir investiert, bis wir jetzt endlich das Ergebnis präsentieren können”

Drei Fragen an Chefredakteur Michael Heun zur „Neu-Erfindung” von Auf einen Blick

Optik neu, Konzept überarbeitet: Die Bauer Media Group hat den wöchentlichen Titel Auf einen Blick "neu erfunden". text intern hat bei Chefredakteur Michael Heun nachgefragt, was die Leser erwartet.

textintern: Auf einen Blick hat sich neu erfunden. Was erwartet die Leser nach der Überarbeitung?

Heun: Zielgruppen verändern sich. Das gilt auch für Programmzeitschriften. Dem tragen wir Rechnung – und haben das Konzept für Auf einen Blick ganz neu erfunden. Wir haben das Layout runderneuert. Es steht für mehr Übersicht, einen verbesserten Lesefluss, einen leichteren Zugriff auf die Informationen und mehr Modernität. Wir haben die einzigartige Mischung aus TV-Programm, emotionaler Unterhaltung und kompetentem Ratgeber noch stärker betont. Die Bildsprache ist großzügiger, die Struktur übersichtlicher, die Themen sind noch aktueller und überraschender. Orientiert haben wir uns dabei an der erfolgreichen Tradition des Heftes, die wir zeitgemäß übersetzt haben. Auf einen Blick ist nicht einfach nur der Name einer Zeitschrift. Es ist ein Versprechen. Und das wollen wir noch besser einlösen.

textintern: Ihre Auflage entwickelt sich rückläufig. Wie kann der neue Look dazu beitragen, wieder mehr zahlende Leser zu gewinnen?

Heun: Auf einen Blick ist die Nummer 1 im Einzelhandel bei den wöchentlichen Zeitschriften Deutschlands. Und das soll auch so bleiben. Das Heft stand immer dafür, dass es schneller und moderner war als die Mitbewerber. Das war auch der Anspruch an die aktuelle Überarbeitung des Konzepts. Um nur zwei Beispiele zu nennen:
Auf einen Blick präsentiert künftig eine völlig neue Form des Ratgebers. Wir reduzieren dieses Thema nicht auf trockene Tipps. Wir erzählen spannende Geschichten aus dem Leben – ergänzt durch kleine, leicht konsumierbare Zusatzelemente. Das ist in dieser Form einzigartig für deutsche Zeitschriften. Unser Ratgeber hilft nicht nur im Alltag, er macht auch noch Spaß.
Und: Als einzige Fernsehzeitschrift Deutschlands bietet das Heft künftig nicht nur im Programmteil sondern auch im Mantel lokale Informationen. "Meine Heimat" ist eine Seite überschrieben, die den Leser jede Woche mit spannenden Themen und lesernahem Service aus der jeweiligen Region versorgt. Auch das hat kein Mitbewerber zu bieten. Wir sind sicher, dass wir so am Markt bestehen werden.

textintern: Über welchen Kommentar in einem Leserbrief zur Neuerfindung würden Sie sich am meisten freuen?

Heun: Ein Jahr Entwicklungs- und Marktforschungsarbeit haben wir investiert, bis wir jetzt endlich das Ergebnis präsentieren können. Dabei haben wir natürlich viele Leser eingebunden und entsprechende Reaktionen bekommen. Eine Dame, die unserem Heft seit 27 Jahren treu ist, sagte mir: "Das ist für mich die beste Auf einen Blick aller Zeiten." Das hat mich schon sehr gefreut. Generell ist man aber gut beraten, sich vor allem über kritische Urteile zu freuen. Denn nur die helfen einem dabei, noch besser zu werden.